Überflutungshilfe Ahrweiler Anmeldung
Überflutungshilfe Ahrweiler Anmeldung
Überflutungshilfe Ahrweiler Anmeldung

Überflutungshilfe Ahrweiler Anmeldung

Normaler Preis 0,00€
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Hi Leute, 

wir starten zusammen mit euch ein ganz besonderes Event und zwar wollen wir den Betroffenen in Ahrweiler helfen. 

Treffpunkt ist der Sportplatz in 56626 Andernach. Die Anreise ist ab Sonntag den 25.07. um 20:00 Uhr möglich. Die Shuttles starten am Montag um 09:00 in das Überflutungsgebiet. Der Standort der Location: https://goo.gl/maps/XTBAsnARR5oi2VrV8

Es kann einige Minuten dauern, bis ihr euer Ticket per E-Mail oder SMS bekommt! Und bitte denkt dran euch das Ticket herunterzuladen!

1. Überflutungshelfer
Wir können jeden Tag 300 Leute mit in das Krisengebiet nehmen. Die ganze Aktion wird professionell von den Organisationen "To All Nations" und "Samaritan's Purse" geleitet, die extra für uns Einsatzleiter stellen, damit alles koordiniert abläuft. 
Euch muss bewusst sein, dass wir zum Helfen da sind und es kein Spaß Event wird, deswegen müsst ihr über 18 Jahre alt sein. Wir brauchen Leute die Bock haben anzupacken. Ihr werdet am Ende des Tages komplett eingesaut seid (wie ein echter Real Life Guy :D).  Wer mehrere Tage dabei ist, muss ein Zelt und Schlafsachen selber mitbringen!

Achtung: Die Aktion findet auf eigene Gefahr statt! Wir haben zwar professionell ausgebildete Helfer da, aber trotzdem solltet ihr euch dem Risiko bewusst sein. 

2. Camphelfer
Bei der ganzen Arbeit darf die Gemeinschaft im Camp nicht zu kurz kommen. Keiner kann die ganze Zeit nur arbeiten. Deswegen brauchen wir Leute die Lust haben, das Camp zu einem schönen Ort zu machen, an dem sich Helfer erholen können und wir zusammen eine unvergessliche Zeit haben werden. Jeder ist für seine eigene Verpflegung verantwortlich (das konnten wir leider so kurzfristig nicht anders organisieren). Wenn sich Leute finden, die die Verpflegung für mehr Menschen übernehmen würden, wäre das natürlich richtig hammer. Es wäre auch super, wenn sich einige um Freizeitaktivitäten kümmern, als Ausgleich zu der Arbeit. 

3. Finanzielle Unterstützung 
Wenn du das Projekt gerne finanziell unterstützen willst, kannst über Life Lion machen. Den Life Lion Kanal betreiben wir als Freundesgruppe in Form eines gemeinnützigen Vereins. Das heißt, dass wir auf eure Spenden keine Steuern zahlen müssen und somit das ganze Geld für die Überflutungshilfe genutzt wird :)

BANKVERBINDUNG:
Kontoinhaber: Life Lion e.V.
IBAN: DE67 1001 0010 0952 8091 03
BIC: PBNKDEFF
Verwendungszweck: Spende für Fluthilfe

(Damit wir einen Spendenbeleg ausstellen können, bitte unbedingt zusätzlich eine E-mail Adresse sowie Vor- und Nachnamen und Wohnsitz-Adresse im Verwendungszweck mit angeben. Dankeschön!). 

Oder über Paypal (hier können wir keine Spendenbescheinigung ausstellen).


4. Unterstützung bei der Organisation
Wenn du uns bei der Organisation unterstützen willst (Parkeinweisungen für Autos, Organisation von Toiletten, Essen etc.), dann trag dich gerne in diese Tabelle ein: https://bit.ly/3kNCI1A

 

Wir freuen uns über jeden Helfer und da drauf zusammen mit euch einen Unterschied für die Menschen in Ahrweiler zu machen :) 

Eure Real Life Guys 



Was ihr mitbringen sollt, wenn ihr es habt: 

- Verpflegung
- ausreichend Getränke (2-3 Liter pro Tag)
- Gummistiefel/hohe wasserdichte Arbeitsschuhe (es ist extrem schlammig vor Ort)
- für jeden Tag frische Arbeitskleidung
- Flachschaufel mit kurzem Stiel und abgekanteten Kanten und Bügelgriff (z.B. LUX Universal
-Schaufel Comfort mit Alustiel)
- Gummischieber
- Baueimer (max 12 Liter lieber kleinere Mörteleimer)
- Kellen zum Wasser und Schlamm schöpfen
- mehrere Arbeitshandschuhe
- Latexhandschuhe (zum Essen im Einsatzgebiet)
- Händedesinfektionsmittel
- Seife
- Stirnlampe
- Müllsäcke für Stiefel und Utensilien nach dem Einsatz
- wenn euch sonst noch was sinnvolles einfällt, bringt es mit! :)